Dringend benötigte Blog-Pause – Ich bin wieder da!

Anne/ Januar 26, 2022/ Aus dem Leben/ 0Kommentare

Ein Monat Blogfrei! Und es war so dringend nötig. Heute melde ich mich erstmals seit dem 21.12.2021 zurück.

Es war nicht so, als wären mir die Ideen ausgegangen. Davon habe ich noch einige inpetto. Ebenso wie Rezensionen zu zahlreichen Büchern.

Mir fehlte schlichtweg die Kraft.

In der Vorweihnachtszeit hatte ich auf Arbeit wieder ordentlich Stress und musste mich in einem kleinen Weihnachtsurlaub im Harz erholen. Die Tage bestanden aus Wandern, Familienzeit, relaxen und lesen. Mehr war nicht drin.

Und im neuen Jahr hat mich die Arbeit wieder voll im Griff gehabt. Innerhalb von 3,5 Wochen habe ich knpp 18 Überstunden angesammelt. Bei einer 25-Stundenwoche ist das nicht gerade wenig.

Und um das ganze abzurunden, hatte mich meine Depression wieder mal überwältigt. Mein Mann musste mir nicht nur ein Mal den Rücken freihalten und den Haushalt an sich reißen. Meine Psyche bremste den Körper aus und sagte mir recht deutlich, dass ich einfach kürzer treten muss.

Heute ist der erste Tag an dem ich wirklich wieder so viel Kraft und Ruhe habe, um diese Zeilen zu tippen.

Es wird auch in der nächsten Zeit etwas dünner im Blog. Es wird vorkommen, dass ich eben nicht mehr 3 Beiträge wöchentlich online stelle. Es ist einfach etwas Selbstschutz.

Aber einstampfen werde ich dieses Ausgleichsmedium ganz sicher nicht. Dafür ist mir mein Blog in den 8 Jahren einfach zu sehr ans Herz gewachsen. Es besteht nur die Möglichkeit, dass ich das Konzept überdenke und Leipziger Mama evtl. neu erfinde. Aber das muss ich mir definitiv noch durch den Kopf gehen lassen.

Bis dahin gilt: Ich bin wieder da!

Share this Post

Über Anne

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*