„Eine Klasse für sich – Das Klogespenst“ von Pamela Butchart und Becka Moor | Geschenkidee zur Einschulung

Anne/ Juli 16, 2018/ Geschenkideen, Kinderbuch, Leseecke/ 0Kommentare

Nachdem wir euch schon „Haifischalarm“ berichtet haben, müssen wir euch natürlich auch die anderen Bücher von „Eine Klasse für sich“ zeigen. Denn alle drei bisher erschienen haben wir bereits zu Hause und lesen viel und oft darin.

Über „Eine Klasse für sich – Das Klogespenst“ von Pamela Butchart und Becka Moor

Als Nick nach einem Gang auf die Toilette komplett nass zurückkommt ist für die Kinder klar, dass ihn ein Klogespenst angegriffen und nassgespritzt hat. Dass ab sofort alle Jungs die Mädchentoilette benutzen geht gar nicht, und so sieht der Konrektor höchstpersönlich nach. Und steht fünf Minuten später pitschnass und wie der sprichwörtlich begossene Pudel vor der Klasse.
Ein anderes Mal sorgt ein Schuh für Aufregung. Milo behauptet, dass sein Turnschuh magische Kräfte habe und tritt den Beweis auch sogleich an. Die Kinder gehen der Sache auf den Grund.
Die durchgängig bebilderten Geschichten bieten nicht nur spannende Abenteuer, es gibt auch jede Menge zu lachen!
Jetzt „Eine Klasse für sich – Das Klogespenst“ von Pamela Butchart und Becka Moor bei Amazon bestellen (Affiliate)

Unsere Meinung zu „Eine Klasse für sich – Das Klogespenst“ von Pamela Butchart und Becka Moor

Ihr wisst es ja schon, wir sind begeistert von den Geschichten der Klasse für sich.
Mein Sohn fragt sich schon, ob auch in seiner Schule ein Klogespennst sein Unwesen treibt und seine Direktorin oder Lehrerin vielleicht auch mal pitschnass durch die Flure läuft. Allein der Anblick des Konrektors im Buch brachte ihn zum Lachen und von nun an glaubt er auch an dieses kleine fiese Wesen.
Das mit dem magischen Turnschuh gab ihm zu denken und schnell tat mein Sohn das auch als Unfug ab. Nur muss ich gestehen, dass er seinen eigenen Schuhen ab und an schon komische Blicke zuwirft. Vielleicht kann er diese hochgebauschte Geschichte dieser fantasievollen Klasse doch nicht so sehr als Unfug abtun, wie er erst tat.
Auch bei diesem Buch gilt wieder meine Meinung:
Tolle Bilder, schöne kurze Kapitel, hervorgehobene Worte für mehr Lesespaß und definitiv perfekt für Erstleser bzw. Grundschüler.

Share this Post

Über Anne

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*