Lesesonntag: „Das Weihnachtsbaumwunder“ von Erin Green

Anne/ Februar 13, 2022/ Leseecke, Liebe/ 0Kommentare

Ich schwöre, das ist erst mal das letzte Buch mit dem Thema Weihnachten! Ab kommender Woche geht es dann düster weiter 😉

Über „Das Weihnachtsbaumwunder“ von Erin Green

Tannenduft und Liebe liegen in der Luft …

Nina hat den wohl schönsten Job der Welt: für ihre Kunden die perfekte Weihnachtstanne zu finden. Die Arbeit auf der Weihnachtsbaumfarm war immer voller Freude und Glück, doch nach dem Verlust ihres Vaters vor einem Jahr ist die junge Frau in ihrer Trauer gefangen. Ein Verehrer bietet da willkommene Ablenkung ? aber ist er der Richtige?

Holly versucht nur, ein normaler Teenager zu sein, und doch wird sie von ihren Mitschülerinnen schikaniert. Als plötzlich der attraktivste Junge der Schule Interesse an ihr zeigt, kann sie ihr Glück kaum fassen. Sind all ihre Wünsche auf einmal wahr geworden, oder hat die Sache einen Haken?

Angies einziger Weihnachtswunsch ist es, ihre Familie zusammenzubringen und ihre in Scherben liegende Ehe zu retten. Erzwingen kann sie die Versöhnung mit Mann und Sohn jedoch nicht. Wird ihr Wunsch in Erfüllung gehen?

Die größten Wunder geschehen an Weihnachten – und vielleicht gibt es ja für alle drei Frauen ein Happy End …

„Das Weihnachtsbaumwunder“ von Erin Green bei Amazon*

Meine Meinung zu „Das Weihnachtsbaumwunder“ von Erin Green

Ich lese solche Bücher eher selten Herzschmerz, Weihnachten usw. schon, aber Erin Green verknüpft drei einzelne Geschichten zu einer gesamten. Das war bisher weniger nach meinem Geschmack, aber meiner Meinung nach in „Das Weihnachtsbaumwunder“ gut umgesetzt.

Gemeinsamer Nenner wurde recht schnell die Weihnachtsbaumfarm, aber auch alle drei Frauen waren auf die eine oder andere Art verknüpft. Nina und Angie wollte ich anfangs einfach nur schütteln und brüllen, dass sie doch bitte aufwachen und klar denken mögen. Sie waren beide jeweils in einer Gedankenspirale gefangen und kamen aus dieser nicht so wirklich frei.

Das Zusammenspiel, die Dramen und auch das Weihnachtsfeeling waren sehr gut umgesetzt und ich las das Buch mit viel Freude in der Weihnachtszeit. Ich kann es einfach nur empfehlen. Denn die jeweiligen Blickwinkel sind klasse. Die beginnende, erste Liebe. Der Kampf aus einem Trauma in die Arme der Liebe auf den ersten Blick. Und dann die Rückkehr zur wahren Liebe nach einem drastischen Cut. Und das im Weihnachtswunderland der Weihnachtsbaumfarm 🙂

Bewertung: 4 von 5 Sternen
Verlag:
DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG
ISBN: 3832165681

Das könnte dich auch interessieren

Share this Post

Über Anne

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*