Lesesonntag: „Kissing in the Rain“ von Kelly Moran

Anne/ Juni 27, 2021/ Hörbuch, Leseecke, Liebe/ 0Kommentare

Am Anfang belächelte ich dieses (Hör-)Buch noch. Doch zunehmend fesselte mich die Story und am Ende nutzte ich jede freie Minute, um zu erfahren wie es endet. Das sagt wohl schon eine Menge darüber aus 😉

Über „Kissing in the Rain“ von Kelly Moran

Camryn Kovic hat eine große, verrückte und laute Familie. Und als Camryns Freund eine Woche vor der Hochzeit ihrer Schwester Schluss macht, weiß sie genau, dass das die verdammte Feier ruinieren wird.

«Camryn, warum bist du noch nicht verheiratet? Camryn, warum kannst du keinen Mann halten? Camryn, warum ziehst du dich nicht etwas hübscher an? Camryn, der Trauzeuge ist noch Single!»

Dass ihre Schwester vorschlägt, sie solle mit einem Fake-Freund zur Hochzeit kommen, ist trotzdem irre. Irre, aber nachvollziehbar. Und deshalb lässt Camryn sich darauf ein. Was soll schon schiefgehen? Abgesehen davon, dass ihr niemand glaubt, dass sie mit Troy, einem Freund aus Kinderzeiten, zusammen ist. Dass Troy sie deswegen vor der versammelten Familie küsst. Und dass dieser dämliche Kuss etwas mit ihr anstellt, das ganz und gar nicht geplant war …

„Kissing in the Rain“ von Kelly Moran bei Amazon*

Meine Meinung zu „Kissing in the Rain“ von Kelly Moran

An einem Tag Wohnung, Job und Freund weg. Das war schon eine irre Kombination, die mich faszinierte. Immerhin musste die Hauptfigur hier deutlich über sich selbst hinaus wachsen. Und dann kam da noch diese laute, total durchgeknallte Familie dazu. Extrem gut umgesetzt. Auch wenn hier sehr viel in nur eine Story gepackt wird.

Wobei man schon anmerken sollte, dass Troy nicht einfach ein Freund aus Kindertagen ist, sondern vielmehr der Pflegesohn der Familie, der während seiner Kindheit immer wieder bei der Familie Kovic lebte und damit eigentlich keine andere Familie als seine betrachtet. Womit für ihn diese „Farce“ eine ganze Menge bedeutet. Immerhin wird sich die Familie wohl kaum von der leiblichen Tochter abwenden.

Die beiden Charaktere sind grundverschieden, aber das verleiht neben der verrückten Familie zusätzlich pepp. Auch wenn das Ende vorhersehbar ist, war es einfach süß und ich nutzte jede freie Minute um dieses Hörbuch zu hören.

Bewertung: 5 von 5 Sternen
Verlag: 
argon hörbuch
ISBN: 9783732455010

Share this Post

Über Anne

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*