„Wer hat es erfunden? – Schlaue Menschen und ihre Erfindungen“ von Anne Ameri-Siemens

Anne/ Juni 17, 2022/ Kinderbuch, Leseecke/ 0Kommentare

Dieses Buch habe ich eine Weile aus den Augen verloren, dabei ist es mal wieder ideal für meinen Sohn.

Über „Wer hat es erfunden? – Schlaue Menschen und ihre Erfindungen“ von Anne Ameri-Siemens

Eine Zeittunnelreise, die zeigt, wie einige der größten Macher, Schöpfer und Ideen der Geschichte die Welt von heute mitgeprägt haben.

Wer hat das Auto erfunden, verschiedene Arten von Impfungen, die Glühbirne oder die Mikrowelle? Die Dinge, von denen wir umgeben sind, tauchten nicht nur aus dem Nichts auf, sondern wurden von talentierten Erfindern, Wissenschaftlern und Ingenieuren konzipiert.

Während einige Erfindungen das Ergebnis von Teamarbeit und einer langen Zeit im Labor waren, entstanden einige Erfindungen zufällig oder auf der Suche nach etwas anderem.

„Wer hat es erfunden? – Schlaue Menschen und ihre Erfindungen“ von Anne Ameri-Siemens bei Amazon*

Unsere Meinung zu „Wer hat es erfunden? – Schlaue Menschen und ihre Erfindungen“ von Anne Ameri-Siemens

Die Zielgruppe bzw. Altersempfehlung finde ich mal wieder recht knapp bemessen. Es gibt wissbegierige Kinder, mit denen man schon im Alter von 4 oder 5 in dem Buch blättern kann. Und auch Jugendliche, die auf das kompakte Wissen noch mit 15 oder 16 zugreifen.

Natürlich kann nicht jede Erfindung aufgenommen und bis ins kleinste Detail vorgestellt werden. Daher ist das Wissen vielleicht etwas oberflächlich anmutend. Wir finden die Darstellungen gut. Die Entwicklungsstufen und auch Infos, wann in der Geschichte bereits diese Idee entstand und wie. Zum Beispiel wir die Ägypter sich schon die Zähne putzten oder welche Formen von Lebensmittelkühlung es im Laufe der Jahrhunderte schon gab.

Fazit: Interessantes, gut aufgebautes Nachschlagewerk, bei dem auch ich als Erwachsene noch das eine oder andere entdecke.

Bewertung: 5 von 5 Sternen
ISBN: 978-3899551068
Verlag: Die Gestalten Verlag
Altersempfehlung: 9-11 Jahre

Share this Post

Über Anne

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*