„The Block“ von Ben Oliver

Anne/ Juni 5, 2022/ Dystopie, Leseecke, Young Adult/ 0Kommentare

Eine düstere Dystopie ganz im Sinne von Maze Runner, Tribute von Panem und Die Bestimmung.

Über „The Block“ von Ben Oliver

Band 2 der erfolgreichen Sci-Fi-Dystopie THE LOOP!

Luka ist wieder im Gefängnis und diesmal ist es schlimmer als jemals zuvor. Im Block kann er die manipulierten Bilder in seinem Kopf nicht länger von der Realität unterscheiden. Dennoch gelingt ein riskanter Ausbruch und führt ihn und seine Freunde wieder zusammen. Versteckt im Herzen der zerstörten Stadt wird Luka allmählich das Ausmaß ihrer Mission klar: Um den Krieg zu gewinnen, müssen sie Happy besiegen, das alles beherrschende System. Und so ziehen die Jugendlichen mit ihrer stärksten und einzigen Waffe in den Kampf gegen die künstliche Intelligenz: ihrer Freundschaft.

Packend, düster, brutal – für Fans von MAZE RUNNER und DIE TRIBUTE VON PANEM!

„The Block“ von Ben Oliver bei Amazon*

Meine Meinung zu „The Block“ von Ben Oliver

Ich hatte mich wirklich sehr auf dieses Buch gefreut und werde trotz dieser unzureichenden Fortsetzung noch zu Band 3 der Reihe greifen. Denn zumindest das erste Drittel des Buches war durchaus lesenswert. Ich erhoffe mir von der Fortsetzung eben eine Besserung.

Was mich nun gestört hat, lässt sich recht leicht zusammenfassen. Luka wird als unfehlbar, absoluter Mittelpunkt und mitunter einzig wahre Figur der Geschichte dargestellt. Scheinbar haben all die anderen nur den Zweck ihn noch mehr herausstechen zu lassen und für all seine Taten zu lobpreisen. Dabei muss eine Figur auch Fehler haben, um auf Dauer interessant zu bleiben.

Zudem gab es so viele, gut aufgebaute Handlungsstränge, die dann ohne viel aufhebens fallen gelassen wurden und scheinbar doch nicht so relevant waren. Ziemlich schade.

Es ist eine rasante, packende Fortsetzung. Kann nur leider – wie so oft – nicht mit Band 1 mithalten.

Bewertung: 3 von 5 Sternen
ISBN: 978-3551521200
Verlag: Carlsen Verlag

Das könnte dich auch interessieren:

Share this Post

Über Anne

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*