Sachsensteine

Sachsensteine

Das scheint dieses Jahr ein Trend zu sein. Wir waren in den letzten Monaten immer wieder unterwegs und ständig stolperten wir über bemalte Steine. Natürlich musste ich mich nun auch mal dem Thema widmen 😉

Bauernbrot mit Hackfleisch-Käse-Füllung

Bauernbrot mit Hackfleisch-Käse-Füllung

Meine Männer lieben Fleisch einfach und könnten es jeden Tag zu jeder Mahlzeit essen. Ich selbst bin da sehr verhalten, überlege mir aber stets ausgefallene Rezepte, die es allen recht machen könnten. So entstand auch unser gefüllten Bauernbrot in Anlehnung an das Zupfbrot. An sich recht simpel und mit Spielraum für andere Füllungen 😉

Curry-Möhrensuppe alla Oma Billy

Curry-Möhrensuppe alla Oma Billy

Dieses Rezept macht in unserer Familie die Runde, seit wir das erste Mal im Altenauer Kräuterpark waren und uns dort mit diversen Kräutern eindeckten. Denn eine wesentliche Zutat stammt von dort. Erst damit wird diese wirklich leckere Suppe abgerundet.

Ein selbstgestrickter Seelenwärmer für kuschelige Momente

Ein selbstgestrickter Seelenwärmer für kuschelige Momente

Endlich mal wieder ein DIY-Projekt, dass ich euch hier zeigen kann. Animiert durch das Buch „Der kleine Strickladen in den Highlands“ von Susanne Oswald packte ich mein Strickzeug wieder aus. Im Besuch weckte vor allem der Seelenwärmer mein Interesse und ich beschäftigte mich mit dem Thema nur zu gern etwas näher.

Herzhafte Blätterteighäppchen alla Raph

Herzhafte Blätterteighäppchen alla Raph

Mein Kind ist mit seinen 7 Jahren recht kreativ und probiert gern mal neues aus. Deshalb besucht er auch gern die Koch- und Back-AG in der Schule. Dort zauberten die Kinder erst letzte Woche diese Häppchen, füllten diese jedoch mit Frischkäse und Feta. Nicht gerade das was mein Sohn mag, daher dachte er sich daheim eine neue Füllung aus. Und so entstand das nachfolgende Rezept.